#Frei Schnauze
1. November 2017
„Plochingen bewegt“ – Sport, der verbindet
2. November 2017

Der 31. Oktober ist an vielen Orten der Tag der ChurchNight. In diesem Jahr war der Tag zugleich Höhepunkt des 500-jährigen Reformationsjubiläums. Auf der Burg Hohenzollern kam beides zusammen. Hier feierten bereits tagsüber die Besucher das Jubiläum. Bei einem Familiennachmittag mit Theaterstücken, einem Posaunenchor, einer Druckerpresse und vielem mehr.upTV berichtet darüber.

Das Motto der ökumenischen Veranstaltung auf der Burg Hohenzollern war „Eine feste Burg ist unser Gott“. Dabei hatten eine katholische, eine evangelische und eine orthodoxe Kapelle geöffnet. Und zeigten damit 500 Jahre nach der großen Trennung, dass es möglich ist, wieder aufeinander zuzugehen. Und zusammen zu feiern. In strahlender Herbstsonne. An vielen weiteren Orten wurden am Reformationstag ChurchNights gefeiert.

Weitere Infos:

Es können keine Kommentare abgegeben werden.